UNSERE METHODE

Wir haben unsere Kurse für alle Niveaustufen gemäß dem Lehrplan des an Instituto Cervantes sowie dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen.

Unsere Methode ist kommunikativ, praktisch und flexibel. Vom ersten Tag an werden alle Klassen ausschließlich in spanischer Sprache unterrichtet. Ebenso ist unser komplettes Material in spanischer Sprache verfasst.

Unsere Unterrichtsstunden sind gleichermaßen interaktiv, unterhaltsam und ernsthaft. Du wirst alle Aspekte der Sprache erlernen: den grammatischen, den lexikalischen, den kulturellen und funktionalen, und vor allem wirst du viel sprechen – schon vom ersten Tag an.

Die Planung unseres Unterrichts wird sich an deine Bedürfnisse anpassen, und du hast die Möglichkeit, zu jeder Zeit des Jahres zu studieren.

Du wirst in kleinen Gruppen von maximal zwölf Personen arbeiten, und du wirst Studentinnen und Studenten aus der ganzen Welt kennen lernen.

Am Ende deines Sprachaufenthaltes wirst du eine Teilnahmebescheinigung erhalten, und/oder ein Zertifikat über deine Fortschritte, wenn du während mindestens 85% deines Kurses anwesend warst und die Abschlussprüfung bestehst.

Wenn ihr eine Gruppe seid, können wir einen ausschließlich für euch zugänglichen, speziell auf euch zugeschnittenen Kurs entwerfen, der eure Bedürfnisse und Wünsche aufgreift.

NIVEAUSTUFEN

Unsere allgemeine Unterrichtsplanung für Spanisch erstreckt sich über sechs Niveaustufen von unterschiedlicher Dauer sowie einem steigenden Schwierigkeitsgrad.

Solltest du kein absoluter Anfänger sein, wirst du vor Beginn deines Unterrichts einen Einstufungstest machen müssen. Er ist gratis und fällt nicht in deine Unterrichtszeit.

Die Niveaustufen verteilen sich wie folgt:
  • Gruppe A: elementare Sprachverwendung

    Niveau A1: Einstieg

    Niveau A2: Elementarstufe

  • Gruppe B: selbständige Sprachverwendung

    Niveau B1: Mittelstufe

    Niveau B2: fortgeschrittene Mittelstufe

  • Gruppe C: kompetente Sprachverwendung

    Niveau C1: fortgeschrittenes Kompetenzniveau

    Niveau C2: Perfektionskurs

A1: Einstieg

Anzahl der Unterrichtsstunden: 60

Du wirst in der Lage sein, vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze zu verstehen und zu verwenden, die auf die Befriedigung konkreter Bedürfnisse

zielen. Du wirst dich und andere vorstellen und anderen Leuten Fragen zu ihrer Person stellen können – z.B. wo sie wohnen, was für Leute sie kennen oder was für Dinge sie haben – und du wirst auf Fragen dieser Art Antwort geben können. Du wirst dich auf einfache Art verständigen können, wenn die Gesprächspartnerinnen oder Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen und bereit sind, zu helfen.

A2: Elementarstufe

Anzahl der Unterrichtsstunden: 90

Du wirst in der Lage sein, Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke zu verstehen, die mit Bereichen von ganz unmittelbarer Bedeutung zusammenhängen (z. B. Informationen zur Person und zur Familie, Einkaufen, Arbeit, nähere Umgebung). Du wirst dich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen können, in denen es um einen einfachen und direkten Austausch von Informationen über vertraute und geläufige Dinge geht. Du wirst mit einfachen Mitteln die eigene Herkunft und Ausbildung, die direkte Umgebung und Dinge im Zusammenhang mit unmittelbaren Bedürfnissen beschreiben können.

B1: Mittelstufe 

Anzahl der Unterrichtsstunden: 120

Du wirst in der Lage sein, die Hauptpunkte zu verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Du wirst die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet und dich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und persönliche Interessengebiete äußern. Du wirst über Erfahrungen und Ereignisse berichten, Träume, Hoffnungen und Ziele beschreiben und zu Plänen und Ansichten kurze Begründungen oder Erklärungen geben können.

B2: fortgeschrittene Mittelstufe

Anzahl der Unterrichtsstunden: 140

Du wirst in der Lage sein, die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen zu verstehen sowie im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen zu verstehen. Du wirst dich so spontan und fließend verständigen können, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlerinnen und Muttersprachlern ohne größere Anstregungen auf beiden Seiten gut möglich sein wird. Zu einem breiten Themenspektrum wirst du dich klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben können.

C1: fortgeschrittenes Kompetenzniveau

Anzahl der Unterrichtsstunden: 180

Du wirst Zugang zu einem breiten Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte finden und auch implizite Bedeutungen erfassen. Du wirst dich spontan und fließend ausdrücken können, ohne öfter deutlich erkennbar nach Worten suchen zu müssen. Du wirst die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen können sowie dich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern und dabei verschiedene Mittel zur Textverknüpfung angemessen verwenden können.

C2: Perfektionskurs

Anzahl der Unterrichtsstunden: 200

Du wirst in der Lage sein, praktisch alles, was du liest oder hörst, mühelos zu verstehen. Du wirst Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen zusammenfassen und dabei Begründungen und Erklärungen in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergeben können. Du wirst dich spontan, sehr flüssig und genau ausdrücken und auch bei komplexeren Sachverhalten feinere Bedeutungsnuancen deutlich machen können.